Verifikation von Beleuchtungskonzepten

Verifikation von Licht-Konzepten und Simulationsergebnissen. Bewertung des visuellen Eindrucks der Produktbeleuchtung mit Lichtmustern und Prototypen.
Den meisten Produktmanagern und Produktentwicklern reichen die virtuellen Ergebnisse aus den ausgearbeiteten Beleuchtungskonzepten und der Lichtsimulation nicht aus. Mit Hilfe von Mustern und Prototypen verifizieren wir Entwicklungsergebnisse und bewerten die Erfüllung der Anforderungen an die Produktbeleuchtung am realen Bauteil.

Überprüfung mittels Lichtmuster und Vermessung

Ein wesentlicher Bestandteil der Beleuchtungs-Entwicklung ist die Verifikation mittels lichttechnischer Muster und Prototypen. Eine Überprüfung der Lichtauslegung mittels Simulation sollte sowohl während der Entwicklung als auch zum Abschluss vor dem Bau von Werkzeugen erfolgen. Hierbei sind einerseits die objektiven Spezifikationen von Bedeutung, die anhand von Messungen die Güte der Beleuchtung belegen.

Ebenso wichtig ist aber auch der rein subjektive Eindruck, das visuelle Erscheinungsbild, das unser Auge wahrnimmt. Dieses lässt sich oftmals nur bedingt aus den Simulationsergebnissen und Messungen ableiten. Aus der subjektiven und objektiven Bewertung in Abgleich mit den Simulationsergebnissen lassen sich dann weitere Maßnahmen zur Optimierung von Helligkeit und Homogenität erarbeiten.

Wir haben eine langjährige Erfahrung im Aufbau und in der Bewertung von beleuchteten Funktions-Mustern und Prototypen und nehmen gerne die Verifikation der Entwicklungsergebnisse.