Simulationsangebote

Kämpfen Sie mit Problemen beim Spritzgießprozess oder bei der Auslegung Ihrer Spritzgießwerkzeuge? Mit unseren Simulationspaketen können Sie Ihr Spritzgießwerkzeug schnell und einfach auf Probleme bei der Füllung hin überprüfen – vom einfachen Füllbild bis zur komplexen Werkzeugauslegung.

Schnell, Günstig, Sicher – Basispaket Füllung & Verzug

Lassen Sie Ihr Spritzgießwerkzeug schnell und einfach auf Probleme bei der Füllung überprüfen. Dafür ist unser Basispaket zur Simulation des Spritzgussprozesses die ideale Möglichkeit.

Wie ist der Ablauf?

  1. Erstellung eines Simulationsmodells mit Ihren CAD-Daten
  2. Durchführung einer Füllsimulation zur Darstellung des Füllverhaltens Ihres Werkzeuges
  3. Ergebnisdokumentation und Erstellung eines MFR-Files (3D-Ansicht und 3D-Animation der Füllung)

Sparen Sie Zeit und Kosten mit unserem Basispaket "Füllung & Verzug"

Ihr professioneller Simulationsservice zur Absicherung Ihrer Kunststoffverarbeitung.

Jetzt Basispaket anfragen

Welche Angaben benötigen wir von Ihnen?

  • CAD-Daten des Bauteils
  • Angaben zum Verteilersystem
  • Prozessparameter

Was bekommen Sie als Kunde?

  • Vollständige Dokumentation der Füllsimulation
  • eine sogenannte MFR-Datei zur 3D-Ansicht und 3D-Animation der Füllsimulation auf Ihrem Rechner
  • Die Sicherheit eines funktionsfähigen Spritzgießprozesses, z. B. als Freigabedokument beim Werkzeugbau

 

Komplexe Aufgaben: Komplettpaket Beratung & Entwicklung

Problemlösungen beim Spritzgießen und bei spezifischen Anforderungen an den Füllvorgang – Als Erweiterung zum Basispaket "Füllung & Verzug" bieten wir für komplexere Aufgabenstellungen beim Spritzgießen individuelle Beratungs- und Entwicklungsleistungen.

Wir optimieren Ihren Spritzgießprozess und entwickeln für Sie die optimale Lösung

Als Experte für alle Themen der Moldflow-Analyse unterstützen wir Sie in Ihrem Prozess und bieten Experten-Rat für Ihre besonderen Anforderungen.

Jetzt Komplettpaket anfragen

Typische Aufgabenstellungen:

  • Simulation der Temperaturverteilung im Werkzeug und Kühlkanal
  • Optimierung des Verteilersystems
  • Schließkraftoptimierung
  • Erarbeitung eines Nachdruckprofils zur Verzugsminimierung

 

Speziell & individuell: Spezialpaket Sonderverfahren

Als Spezialist in der Kunststofftechnik sind wir in der Lage, alle Spritzguss-Sonderverfahren in der Auslegung und Simulation von kunststofftechnischen Bauteilen zu berücksichtigen. Folgende Sonderverfahren bilden wir in der Simulation für Sie ab:

  • Spritzprägen
  • Folienhinterspritzen
  • 2K-/Mehrkomponentenspritzguss
  • Polyurethan (RIM, RRIM)
  • TSG / MuCell
  • Umspritzen von Einlegeteilen
  • Gasinnendrucktechnik GIT
  • Wasserinnendrucktechnik WIT
  • In-Mold Labeling IML
  • Umspritzen von Organoblech

Jetzt Spezialpaket anfragen

 

Ihre Vorteile

  • Schnell und einfach
  • Kostengünstig – keine Investitionskosten für Sie
  • Geringer Betreuungsaufwand
  • Jederzeit Beratung durch die Experten von M.TEC möglich

Pakete in der Übersicht

Ausdrucken und offline lesen