MOLDFLOW EXPRESS Berechnungsservice

Schnell Sicherheit im Spritzguss – Prozess-Simulation für Profis

Die Moldflow-Simulation sichert Ihre Konstruktion und Ihren Werkzeugbau ab. Überprüfen Sie früh, ob Ihre Kunststoffbauteile problemlos in hoher Qualität herstellbar sind.
Und wenn Sie ...

 

A) die Ergebnisse schnell brauchen und

B) die Ergebnisse selber deuten

... dann nutzen Sie

 

MOLDFLOW EXPRESS

✔   Rasend schnell Ergebnisse
✔   Extrem kostengünstig
✔   Keine Bindung

 

Was bekomme ich?

Zu Ihrem Bauteil erhalten Sie Simulationsergebnisse in dieser Form:

  • Abbildungen zu FILL (Füllung), PACK (Nachdruck), WARP (Verzug)
  • Animation der Füllphase
    (Abbildungen und Animation sind in einer Microsoft® PowerPoint®-Datei enthalten)
  • MFR-Datei (zu öffnen mit dem kostenlosen Viewer "Moldflow Communicator")

 

Schauen Sie sich ein Beispiel an! Gerne schicken wir Ihnen die Dokumentation (Abbildungen und Animation) zu dem im Video unten abgebildeten Stoßfänger zu.

Schreiben Sie eine E-Mail an

Oder rufen Sie uns an: +49 2407 9573-7315

 

Füllsimulation einer Automobil-Frontschürze

 

Wie ist der Ablauf von MOLDFLOW EXPRESS?

  1. Sie schicken M.TEC Ihre CAD-Daten inkl. Angusspositionen und Materialangaben
  2. M.TEC führt die Berechnung zur Darstellung des Füllverhaltens Ihres Werkzeugs aus
  3. Sie erhalten die Ergebnis-Dokumentation inkl. MFR-Datei und interpretieren die Ergebnisse selber

 

Was ist mein Nutzen von MOLDFLOW EXPRESS?

  • Rasend schnell Simulationsergebnisse
  • Keine Bindung, keine Folgekosten
  • Auf Wunsch hin Experten-Rat von langjährigen Profis

 

Fragen Sie unverbindlich an!

Tel. +49 2407 9573-7315

 

Optional: Beratung und Handlungsempfehlungen

Sie möchten wissen, was die Simulationsergebnisse bedeuten? Wie Sie Ihrem Ziel jetzt näher kommen? Als zusätzliche Leistung interpretieren Herr Vogler und sein Team die Ergebnisse für Sie und geben Ihnen Handlungsempfehlungen zu Punkten wie

  • Balancierung der Füllung
  • Verzugsminimierung
  • Anschnittlage
  • Bindenähte kontrollieren
  • Lufteinschlüsse vermeiden
  • Nachdruck/Nachdruckprofil
  • Schließkraftoptimierung
  • ... und zu vielen weiteren Aspekten

Nutzen Sie das kunststofftechnische Know-how aus der Produktentwicklung von M.TEC – Herr Vogler und sein Team haben bereits über 1.000 Bauteile simuliert.